GuardianAngel4Dogs
         GuardianAngel4Dogs

Tierschutzhunde - das sollten Sie über sie wissen !

 

Alle unsere Hunde kommen aus extrem schlechten Verhältnissen, die mit denen in einem deutschen Tierheim in keinster Weise vergleichbar sind. In den meisten Fällen wissen wir nicht, was unsere Tiere erleben und ertragen mussten.

Sie durften bisher kaum etwas oder sogar nichts Gutes in ihrem Hundeleben erfahren, wurden möglicherweise sogar misshandelt. 

 

Bitte erwarten Sie keinen „ fertigen“ Hund.

 

Unsere Hunde sind in den meisten Fällen nicht stubenrein, noch nicht oder schlecht leinenführig und sie kennen keine Grundkommandos. Sie sind allerdings in den meisten Fällen dankbar und lernwillig.

 

Sie stammen nicht aus Zuchten bei denen durch gute Stammbäume Krankheiten eingeschränkt werden können. Es sind Mischungen von unkontrollierten Verpaarungen.

Auch das Alter der Tiere können wir in den meisten Fällen nur schätzen.

Mit bestem Wissen und Gewissen werden unsere Tiere tierärztlich untersucht und bei Rettung erstversorgt und verbringen einige Tage in unserer Quarantänestation.

Die finanziellen Mittel lassen jedoch nicht grundsätzlich und prophylaktisch, d.h. ohne hinweisende Symptome bei jedem Hund einen sogenannten Generalcheck aller Organe zu.

Wir versichern Ihnen, dass jeder Hund vor Abfahrt zu einem Abschlusscheck dem Tierarzt vorgestellt wird.

Eine Krankheit, die aber ohne Symptome während des Aufenthaltes im Tierheim einhergeht, können wir trotz aller Vorsichtsmaßnahmen nicht ausschließen und dafür keine Gewähr übernehmen.

 

Der Hund, den Sie adoptieren ist EIN LEBEWESEN !

 

Sobald aber ein Verdacht besteht, werden wir den Hund nicht zur Ausreise freigeben!

Auch die nicht zu vermeidende oft größere Rudelhaltung im Tierheim geht natürlich immer mit Ansteckungsgefahren bei normalen Infektionskrankheiten einher und in seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Hund erst in seinem neuen Zuhause die ersten Symptome zeigt.

Ebenso der Umzug, der Klimawechsel, die Reise und der Stress können z.B. Husten, Schnupfen, Durchfall und Erbrechen auslösen.

 

All das oben Genannte sind Ausnahmefälle, die wir Ihnen dennoch nahebringen möchten, damit Sie auf alle Eventualitäten vorbereitet sind.

 

Natürlich stehen wir Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat weiterhin zur Seite.

 

Ihr Team von GuardianAngel4Dogs

 

Kontakt

GuardianAngel4Dogs e. V.
Gemeinnütziger Tierschutzverein
52525 Heinsberg
Telefon: 02452 - 9679065 02452 - 9679065
Mobiltelefon: 0177-6759771
Fax: 0000000000000
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© GuardianAngel4Dogs e.V. .................................................................................................... Kreissparkasse Heinsberg: IBAN: DE16 3125 1220 1401 1568 47 - BIC: WELADED1ERK ........ PAYPAL: info.guardianangel4dogs@gmx.de